Herzlich willkommen

im online Buchungssystem des Frankfurter Sportclub Sachsenhausen Forsthausstraße e. V.

"Notfallnummer": 015754270285 + Bitte denken Sie an Hallenschuhe mit glatter Sohle! + Beim Login die Groß-und Kleinschreibung beachten

Licht aktiv: 5min vor bis 10min nach Ihrer Stunde!

Pincode aktiv: von 30min vor bis 30min nach der Stunde!

26.

Jun. 2017 22:00

Die Sommersaison ist in vollem Gange!

Momentan läuft die Sommersaison. Allerdings ist auch unsere Halle bespielbar und buchbar - z. B. bei schlechtem Wetter. Wie das geht, erfahren Sie hier:
.
Im System finden Sie:
Blau= Abobuchungen
Rot = Einzelbuchung
weiß= frei

Alle weißen Felder sind damit auch für Abos verfügbar. Sollten Sie hieran interessiert sein, schicken Sie einfach eine Abo-Anfrage über das System an den Hallenadmin oder auch einfach per mai an: halle@sportclub-safo.de.

Und bitte denken Sie an die richtigen Schuhe: Hallenschuhe mit glatter heller Sohle OHNE Profil.

Wenn Sie noch nicht registriert sind:
Die Anleitung zur Registrierung finden Sie weiter unten im Beitrag vom 23.9.2015

Ein kurzer Überblick:
- Mit 30 Usern gestartet, sind mittlerweile knapp 500 User registriert.
- Die Einzelbuchungen haben sich mehr als verdoppelt.
- Der zentral einsehbare Plan wird sehr geschätzt und genutzt.
- Für die nächste Saison 2017/2018 planen wir "neues Licht"

- nicht nur bei uns, auch auf Seiten der Spieler gab es Kinderkrankheiten. Also: Wozu die glatte helle Sohle der Tennisschuhe?
Hier kam es wiederholt zu Verstößen.
Daher eine kurze Erklärung: Das Profil der Tennisschuhe kann zum einen die Linien aufreißen, zum andern erhöht es enorm den Abrieb und damit Verschleiß des Teppichbodens. Dunkle Sohlen führen zu Streifen, deren Entfernung sehr aufwendig und damit teuer ist.

- Wo ist der Notausgang?
Auf Höhe des Netzes in der Wand neben Platz 3: Eine braune Metalltür.
Sie ist durch ein Schloss gesichert. Der Schlüssel dazu ist innen neben der Tür in einem roten Kasten.
Zudem muss der große Metallsicherungsbügel vor der Tür weggenommen werden.

- Für die Abonnenten als Info:
Sie können Spieltermine freigeben. Dazu müssen Sie in Ihrem Account lediglich unter "Buchungen" Ihr Abo finden und dort auf die "Lupe" am rechten Rand klicken. Dann werden Ihnen alle Spieltermine gezeigt. Jeder ist einzeln stornierbar.
Wird Ihre Stunde verkauft, senden Sie bitte eine kurze email an den Hallenadmin und der Betrag wird Ihnen gut geschrieben.

23.

Sep. 2015 11:04

Das neue Buchungssystem ist am Start! Sie auch?

Es geht los: Ab sofort können Sie bei uns online Hallenstunden buchen!

Wie das geht? Speichern Sie diese Internetseite am besten gleich als Favorit. Auf der Startseite hier finden Sie immer nützliche Informationen rund um das Buchungssystem.

1. Schritt = Registrierung

Hallennutzer, die noch nicht registriert sind, finden rechts oben den Button „Registrierung“. Bitte anklicken und die geforderten Daten in die Vorlage eingeben. Bei Benutzerkonto müssen Sie sich einen Namen und ein Passwort ausdenken, mit dem Sie später immer wieder Zugang haben werden (Benutzername nicht zu kompliziert, min. 6 Buchstaben ohne Sonderzeichen, Passwort bitte merken, immer Groß- und Kleinschreibung beachten). Sie erhalten dann eine E-Mail an das eingegebene E-Mail Postfach. Diese E-Mail muss geöffnet werden und der darin enthaltene LINK muss einmal angeklickt werden. Dann ist alles bereit um zu buchen!

2. Schritt: Los geht´s, die Buchung:

Zur Buchung klickt man links oben auf PLATZBUCHUNG TENNISHALLE und Tagesansicht oder Wochenansicht.

Mit Datum wählen Sie zunächst den Tag aus, an dem Sie spielen wollen.
In der Ansicht sind belegte Abo-Stunden blau, gebuchte Einzelstunden rot hinterlegt.

Nun können Sie mit dem Mauszeiger auf die gewünschte freie Spielzeit klicken. Die ausgewählte Zeit wird dabei grau hinterlegt. Über der Zeittafel ist ein Button „Buchen“. Der wird jetzt angeklickt und dann brauchen Sie nur noch den einzelnen vorgegebenen Schritten im Buchungsablauf zu folgen. Mit „Weiter“ geht es jeweils zum nächsten Schritt, bis Sie im letzten Schritt „Zahlungspflichtig buchen“ anklicken können und die erfolgreiche Buchung zurück gemeldet bekommen. Fertig! Anmerkung: Falls Sie zwei aufeinander folgende Stunden buchen wollen, müssen Sie auf der markierten Stunde die Maustaste gedrückt lassen und mit dem Cursor etwas nach unten fahren, dann wird die Buchung in Stunden-Schritten erweitert.

Mit Abschluss der Buchung erhalten Sie zum einen einen fünfstelligen Code zum Öffnen der Tür. Plus eine email, die nochmal die Buchungsdaten samt Code zusammenfasst. Und Ihnen auch noch unsere Hallenregeln als PDF zuschickt.

Zur Einzelbuchung eine Anmerkung:

Wir haben das System ziemlich "scharf" eingestellt: D.h. einmal gebucht, heißt gebucht, ohne Stornierungsmöglichkeit. Sie müssen dann die Stunde entweder verfallen lassen oder selber weitergeben. Und: Ohne Eingabe der Bankdaten funktioniert keine Buchung, da wir Einzelbuchungen nur per Lastschrift zulassen. Im nächsten Update des Systems kommen dann noch Paypal, Kreditkarte und dergleichen hinzu. 

Die Abo-Buchung ist eigentlich eine Abo-Anmeldung:

Die Abobuchung kann online nur angefragt werden. Wenn Sie ein Abo über die Buchungsoptionen ausgewählt haben und buchen, muss diese Buchung erst von uns bestätigt werden. Das passiert innerhalb von 24 Stunden. Abos werden per Rechnung oder Lastschrift bezahlt.

Eine Anmerkung: Da wir in diesem Winter noch verkürzte Abos anbieten, kann es sein, dass eine Stunde als "FREI" angezeigt wird, die allerdings doch durch ein Abo belegt ist. Das bspw. erst im November startet. In diesem Fall bekommen Sie den Terminkonflikt bei der Anfrage des Abos gemeldet.

Und die bestehenden Abos?

Die sind im System eingepflegt. Die Abonennten haben per email Ihren Zugangscode zur Tür, einen Account hier im System inkl. Benutzerdaten erhalten.